Reise 38 24.08. - 04.09.2019 (12 Tage)

Baltische Ostsee-Impressionen

mit Zarenstadt Sankt Petersburg

Lassen Sie sich von uns auf geschichtsträchtigen Pfaden in den äußersten Nordosten Europas entführen. An vielen Orten werden Sie über die deutlich sichtbaren Ähnlichkeiten mit Skandinavien staunen. In den Hansestädten spüren Sie den deutschen Einfluss, insbesondere in den liebevoll restaurierten Altstadtbereichen. Und dennoch ist überall auch eine erfrischende, aktive Eigenständigkeit zu spüren. Das Baltikum und seine Bevölkerung haben eine sehr angenehme Art, die alle Besucher schnell und tief in ihr Herz schließen. Die Zarenstadt St. Petersburg, eine der schönsten Städte der Welt, ist attraktiver als je zuvor.


Frühzeitige Anmeldung erbeten!

 

Reisepreis: 1.699,00 €
Einzelzimmer-/kabinenzuschlag:    440,00 €

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise - Posen

Abfahrt am Morgen. Sie fahren über Berlin und Frankfurt/Oder an die deutsch-polnische Grenze nach Posen. Die Stadt ist der größte aktive Wirtschaftsstandort in Polen. Bei einer geführten Stadtbesichtigung lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen. Abendessen und Übernachtung in Posen.

2. Tag: Thorn – Masuren (ca. 405 km)

Nach dem Frühstück fahren Sie zuerst nach Thorn. Die Stadt wurde 1233 vom Orden gegründet und im Jahre 1280 Mitglied der Hanse. Eine weitere wichtige Entwicklung für die Stadt begann, als die Heimatstadt des bekannten Astronomen Kopernikus am Ende des 16. Jahrhundert zum Zentrum des intellektuellen Lebens wurde. Anschließend fahren Sie über Osterode und Allenstein in die Masuren nach Sensburg (Mragowo) zum Hotel. Abendessen und Übernachtung in Sensburg/Nikolaiken.

3. Tag: Masuren - Burg Trakai – Vilnius (ca. 345 km)

Nun geht die Fahrt weiter in Richtung Osten. Die Strecke führt nun in den Nordosten Polens und über die Grenze bei Lazdijaj nach Litauen. Der erste Höhepunkt im Baltikum ist der Besuch der beeindruckenden Wasserburg Trakai, einem National-Denkmal. Am Abend Ankunft in Vilnius. Abendessen und Übernachtung in Vilnius.

4. Tag: Vilnius – Schloss Rundale – Riga  (ca. 315 km)

Am Vormittag unternehmen Sie eine Stadtbesichtigung in der historischen Altstadt von Vilnius. Höhepunkte sind der Kathedralenplatz, Peter- und Paul-Kirche und das gotische Ensemble. Anschließend geht es vorbei an Panevezys nach Pilsrundale. Hier besichtigen Sie die ehemalige Sommerresidenz des Kurländischen Herzogs Ernst Johann von Biron. Das barocke Schloss und der dazugehörige französische Park werden auch als das „Versailles des Baltikums“ bezeichnet. Danach geht es weiter nach Riga. Abendessen und Übernachtung in Riga.

5. Tag: Riga Aufenthalt

Die Hauptstadt Riga präsentiert sich mit einer atemberaubenden Mischung aus Mittelalter, Jugendstil und Holzarchitektur. Die ehemalige Hansestadt hat seinen Besuchern viel zu bieten: Dom, riesige Jugendstil-Ensembles, romantische Gassen, Freiheitsdenkmal und Petri Kirche. Nachmittags bleibt Zeit für eigene Erkundungen. Abendessen und Übernachtung in Riga.

6. Tag: Riga – Pärnu –Tallinn (ca. 320 km)

Der erste Stopp auf der Reise nach Estland ist das Ostseebad Pärnu, das zu einem Bummel an der herrlichen Promenade einlädt. Am Nachmittag erreichen Sie Tallinn. Die mittelalterliche Altstadt von Tallinn ist einzigartig in der Welt und seit 1997 Weltkulturerbe der UNESCO. Herzstück ist der Marktplatz mit dem gotischen Rathaus, der alten Apotheke und den quirligen Cafés und Restaurants. Vom Domberg, einst Residenz der Oberschicht, haben Sie einen herrlichen Ausblick auf die Altstadt, den Hafen und das Finanzviertel. Abendessen und Übernachtung in Tallinn.

7. Tag: Tallinn – St. Petersburg (ca. 365 km)

Nach dem Frühstück starten Sie zur Weiterreise Richtung Osten zur russischen Zarenmetropole St. Petersburg. Über Kohtla-Järve kommen Sie an die Grenze Narva/Ivangorod und reisen nach Russland ein. Ca. 120 km sind es noch bis zur Zarenstadt St. Petersburg. Abendessen und Übernachtung in St. Petersburg.

8. Tag: St. Petersburg Aufenthalt

Das „Venedig des Ostens“ ist eine Stadt der Brücken und Kanäle. Eine der schönsten Städte der Welt wird heute besichtigt. Prachtvolle Boulevards, große Plätze, Nevskij-Prospekt und die Admiralität sind zu bestaunen. Zwei Hauptattraktionen der Führung sind die Innenbesichtigung der grandiosen Isaak-Kathedrale und die Peter-Paul-Festung. Abendessen und Übernachtung in St. Petersburg.

9. Tag: St. Petersburg – Katharinenpalast – Peterhof Aufenthalt

Zarskoje Selo ist eines der schönsten Residenz-Ensembles der Welt. Die barocke Fassade erstrahlt in leuchtendem Blau und Weiß, den krönenden Abschluss bildet die Palastkirche mit den 5 glitzernden Goldkuppeln. Die Inneneinrichtung ist Luxus pur und wurde vom Architekten Charles Cameron gestaltet. Herausragend sind der 900 Quadratmeter große Saal, ein Kunstwerk aus Licht und Glanz, und natürlich das sagenumwobene Bernsteinzimmer. Die prachtvolle Residenz in Peterhof besteht aus dem großen Palast, kleinen Pavillons und Palästen und den ca. 150 Fontänen und Springbrunnen. Ein technisches Meisterwerk ist das System der großen Kaskade. Seit mehr als 250 Jahren funktioniert es ohne Unterstützung von Pumpen und Stauanlagen. Abendessen und Übernachtung in St. Petersburg.

10. Tag: St. Petersburg - Helsinki

An diesem Tag verlassen Sie “das Venedig des Ostens” und fahren über die Grenze Vyborg nach Finnland. Nach der Verabschiedung der Reiseleitung geht die Fahrt weiter zum Fährhafen nach Helsinki. Einschiffung auf eine Fähre der Finnlinie. Abfahrt nach Travemünde. Abendessen und Übernachtung an Bord in 2-Bett-Kabinen innen mit DU/WC.

11. Tag: Travemünde – Lübeck (ca. 20 Km)

Nach dem Frühstück an Bord, haben Sie den Tag auf der Fähre zur freien Verfügung. Genießen Sie einen Tag voller Entspannung. Bevor Sie von Bord gehen gibt es noch Abendessen. Ausschiffung ist gegen 21.00 Uhr in Travemünde. Übernachtung im Raum Lübeck.

12. Tag: Lübeck – Heimreise  (ca. 500 km)

Gut gefrühstückt treten Sie die Rückreise an. Ankunft in den Heimatorten ca. 17.00 Uhr.

Unsere Leistungen

  • Fahrt in einem modernen Komfort-Reisebus mit WC/Bordküche/Klimaanlage
  • Frühstück am Tag der Anreise im Bus
  • 1x Ü/F und Abendessen in Posen (Polen)
  • 1x Ü/F und Abendessen in den Masuren (Polen)
  • 1x Ü/F und Abendessen in Vilnius (Russland)
  • 2x Ü/F und Abendessen in Riga (Lettland)
  • 1x Ü/F und Abendessen in Tallinn (Estland)
  • 3x Ü/F und Abendessen in St. Petersburg (Russland)
  • 1x Ü/F im Raum Lübeck
  • 1x Fährüberfahrt von Helsinki nach Travemünde in 2-Bett-Kabinen (innen) mit DU/WC
  • 1x Brunchbuffet  inkl. Milch, Softdrinks, Mineralwasser an Bord
  • 2x Abendbuffet bei der Fährüberfahrt inkl. Hauswein, Bier, Softdrinks, Mineralwasser an Bord
  • Hotels der landestyp. 1. Kategorie
  • alle Zimmer mit DU/WC/TV
  • Stadtführung Posen, Thorn, Vilnius, Riga, Pärnu und Tallinn
  • ständige deutschsprachige Reiseleitung ab Einreise Litauen bis Ausreise aus Estland
  • ständige deutschsprachige Reiseleitung ab Einreise Russland bis Ausreise bei Russland
  • 2 Tage Stadtführung in St. Petersburg
  • 1x Eintritt & Besichtigung Burg Trakai
  • 1x Eintritt & Besichtigung Schloss Rundale
    1x Stadtbesichtigung Riga
  • 1x Stadtbesichtigung Tallinn
  • 1x Stadtbesichtigung St. Petersburg
  • 1x Eintritt & Besichtigung Peter-Paul-Festung
  • 1x Eintritt & Besichtigung Isaak-Kathedrale
  • 1x Eintritt & Besichtigung Peterhof Park
  • 1x Eintritt & Besichtigung Katharinenpalast
  • Registrierungs- und Einreisegebühr Russland
  • Einreisegebühr Polen
  • Visum inkl. Bearbeitung für Russland
  • Reisekrankenversicherung
  • Reise-Rücktrittskosten-Versicherung

 

Reisepreis:    1.699,00 €
Einzelzimmer-/kabinenzuschlag:    440,00 €

 

Gültiger Reisepass (mindestens 6 Monate Gültigkeit) ist erforderlich!

Frühzeitige Anmeldung erbeten!

Buchungsanfrage

Felder mit * sind Pflichtfelder
Belegungswunsch
Belegungswunsch
Belegungswunsch

Das müssen Sie erleben!

Musicalstadt Hamburg

das "Tor zur Welt"

23.03. - 24.03.2019 (2 Tage)
26.07. - 28.07.2019 (3 Tage)
27.07. - 28.07.2019 (2 Tage)

AGBs & Reisebedingungen

Was Sie wissen sollten

Zustiegsservice

Öffnungszeiten Büro:
Montags, Mittwochs & Freitags 14.30-18.00 Uhr
Telefonisch können Sie uns Mo-Fr von 9.30-19.00 Uhr, Samstags 9.00-12.00 Uhr erreichen.


Inh. Klaus England
Marburger Straße 7
35285 Gemünden-Schiffelbach

Tel.: 06453/7166
Fax : 06453/911965
Mail: info(at)truemner-reisen(dot)de