Reise 48 | 19.10. - 23.10.2022 (5 Tage)

Abschlußfahrt nach Damüls

in den Bregenzer Wald

Der Bregenzer Wald, erfrischend grün und von großer Inspirationskraft: begeistert Naturliebhaber ebenso wie jene, die anspruchsvolle Kultur, hochwertige Architektur, innovatives Handwerk und die gute Küche schätzen.

Damüls das alpine Walser Dorf zwischen dem Bregenzerwald und dem Biosphärenpark Großes Walsertal liegt auf 1.430 Meter. Genießen Sie österreichische Gastfreundschaft in Vorarlberg und erkunden Sie die Region mit der kostenlosen Sommer Inclusiv Karte „Bregenzerwaldcard“!

Unsere Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus von Trümner Reisen
  • Frühstück am Tag der Anreise im Bus
  • 4x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • Zimmer mit DU/WC/Telefon/TV/Haarfön
  • ****Alpenhotel Mittagspitze
  • 3x Halbpension (Wahlmenü mit Salatbuffet)
  • 1x Bauernbuffet mit Spezialitäten der Region
  • 1x Rundfahrt Bregenzer Bergwelt mit Reiseleitung
  • 1x Ausflug in die Schweizer Bergwelt mit Reiseleitung
  • 1x Unterhaltungsabend im Hotel
  • 1x Besichtigung einer Käserei
  • 1x Aufenthalt in Ulm
  • Bregenzerwaldcard
    für die kostenlose Nutzung der Seilbahnen um Damüls
  • Kurtaxe
  • Reise-Rücktrittskosten-Versicherung

 

Reise 48
19.10. - 23.10.2022
Frühbucherpreis: 525 €* pro Person
*bis 30.08.2022, Zahlbar innerhalb 14 Tage nach Buchung
Reisepreis: 539 € pro Person
Einzelzimmerzuschlag: 70,00 €


Wetterabhängiges Programmänderung möglich!



Tour Programm

1. Tag

Abfahrt am Morgen über die Autobahn Würzburg, Ulm nach Österreich in den Bregenzer Wald. Besuchen Sie am Nachmittag die Festspielstadt Bregenz. Sie ist für seine Seebühne weltbekannt. Anschließend geht es weiter zum Hotel nach Damüls.

2. Tag

Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Rundfahrt durch den Bregenzer Wald. Sie sehen die Orte Schoppernau, Egg und viele andere. Natürlich darf ein Besuch einer Käserei nicht fehlen. Auf der Rückfahrt geht es durch das Große Walsertal zurück zum Hotel.

3. Tag

Heute unternehmen Sie einen Ausflug in die Schweiz. Mit Reiseleitung geht es in das Appenzeller Land, das zwischen Bodensee und Säntis liegt. Die sanfte Hügellandschaft führt über grüne Wiesen bis zum Aplstein-Gebirge mit dem eindrucksvollen Gipfel des 2.500 m hohen Säntis. Am Nachmittag zurück zum Hotel.

4. Tag

Unternehmen Sie heute eine Fahrt hoch hinauf auf eine der schönen Berggipfel von Damüls. Wandern Sie entlang des Blumenwanderlehrpfades oder zu einen der Berggipfel mit herrlichen Aussichten auf die grandiose Bregenzer Bergwelt.

5. Tag

Nach dem Frühstück verlassen Sie das Hotel und fahren nach Ulm. Bummeln Sie durch die lebendige und reizvolle Stadt an der Donau. Sie ist bekannt für ihr gotisches Münster, dessen Kirchturm mit 161,53 Metern der höchste der Welt ist. Am Nachmittag treten Sie die Heimreise an.

Schon gesehen?

Busreisen

Insel Rügen und Insel Hiddensee

Deutschlands größte Insel

Die größte Ostsee-Insel lädt ein zum Naturschauspiel mit den Hauptfiguren Wasser und Land. Endlose Sandstrände, Badebuchten und verträumte Ufer locken zur Erholung. Der Rasende Roland, eine alte Schmalspurbahn, verbindet die traditionsreichen Seebäder Binz, Sellin und Göhren. Abseits der Sandburgen, Seebrücken und Promenaden gibt es ebenfalls viel zu entdecken.


03.09. - 10.09.2022 (8 Tage)
mehr Infos
ab 789 €
Busreisen

Schwerin & Kühlungsborn

ein Königreich mit Märchenschloss

Mecklenburg-Vorpommern, ein Bundesland mit vielen Highlights. Tiefe Wälder und stille Seen, romantische Dörfer und sehenswerte Städte. Die Landeshauptstadt Schwerin war einst die Residenz der mecklenburgischen Herzöge. Nicht nur das herzogliche Schloss und die hübsch renovierte Altstadt, sondern auch die rund 70 Seen um Schwerin herum sind ein Anziehungspunkt. Genießen Sie die malerisch Schönheit der Mecklenburgischen Bucht mit dem Ostseebad Kühlungsborn.


21.06. - 24.06.2022 (4 Tage)
mehr Infos
ab 428 €
Busreisen

malerisches Cinque Terre

die schönsten Plätze Italiens

An der östlichen Ligurischen Küste von Genua, erstreckt sich die Riviera di Levante. Die fünf malerischen Dörfer, die Cinque Terre, eingeschmiegt in die Felsen der Steilküste, wurden 1998 in das UNESCO Welterbe aufgenommen. Innerhalb weniger Meter steigt die Küste vom Meer aus auf 800 m Höhe an und bietet damit von oben überwältigende Aussichten auf die üppig blühende Macchia, die die Felsen mit farbigen Tupfen versieht, über Olivenhaine und die terrassenförmigen Weinhänge sowie auf die in den Buchten und auf Felsen gebetteten Orte mit ihren farbenfrohen Häuserfassaden und ihrem fröhlichen Treiben.


26.10. - 01.11.2022 (7 Tage)
mehr Infos
ab 899 €
Starliner