Reise 30 | 08.08. - 10.08.2022 (3 Tage)

Dresden mit Besichtigung der Frauenkirche

Stadt an der Elbe

Ein Juwel der Kultur mit einzigartigen Bauten und zahlreichen Kunstschätzen von internationalem Rang. Berühmte Bauten wie Zwinger, Semperoper, Kath. Hofkirche und Brüllsche Terrasse machen die Stadt an der Elbe zum „Venedig des Ostens“. Historisch neu geschafften, die Frauenkirche.

Unsere Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus von Trümner Reisen
  • Frühstück am Tag der Anreise im Bus
  • 2x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • Zimmer mit DU/WC/TV/Telefon
  • Hotel IBIS Dresden-Innenstadt
  • 1x Stadtführung Dresden
  • 1x Abendessen am Anreisetag
  • 1x Ausflug Elbsandsteingebirge
  • 1x Besichtigung der Frauenkirche
  • 1x Stadtplan pro Zimmer
  • Kurtaxe
  • Reise-Rücktrittskosten-Versicherung
Reise 30
08.08. - 10.08.2022
Frühbucherpreis: 254 €* pro Person
*bis 30.04.2022, Zahlbar innerhalb 14 Tage nach Buchung
Reisepreis: 259 € pro Person
Einzelzimmerzuschlag: 40,00 €




Tour Programm

1. Tag

Abfahrt am Morgen durch Thüringen in Sachsens Landeshauptstadt nach Dresden. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Stadtführung. Sehen Sie die glanzvolle Elbmetropole mit der Semperoper, Hofkirche, Zwinger u.v. m. (nur Außenbesichtigungen). Anschließend zum Hotel in die Innenstadt von Dresden. Zimmerverteilung und Abendessen im Hotel.

2. Tag

Am heutigen Tag unternehmen Sie einen Ausflug in die Sächsische Schweiz. Sie fahren mit dem Bus entlang der Elbe bis nach Pillnitz. Dort unternehmen Sie einen Spaziergang durch die Parkanlagen der Schlossanlage. Anschließend geht es weiter in das Elbsandsteingebirge, auch die „Sächsische Schweiz“ genannt. Erleben Sie die einmalige Landschaft mit den Tafelbergen. Unternehmen Sie einen Spaziergang über die berühmte Bastei. Am Nachmittag besuchen Sie noch die Festung Königstein.

3. Tag

Nach dem Frühstück besichtigen Sie die Frauenkirche. Es geht zuerst in das Besucherzentrum. In einem Film kann man die Entstehung, Zerstörung und den Wiederaufbau der Frauenkirche erleben. Im Anschluss geht es direkt in das Kircheninnere. Sie werden überwältigt sein von seiner Schönheit. Unternehmen Sie anschließend einen Aufstieg in die Kuppel der Kirche und genießen Sie die Aussicht über die Stadt. Am Nachmittag treten Sie die Heimreise an.

Schon gesehen?

Adventsreisen

Weihnachtsstimmung in Köln

die Stadt am Rhein

Köln, ein Anziehungspunkt für jung und alt. Köln begeistert sie alle. Da wäre der Dom, eine der größten Kirchen der Welt, die Altstadt mit seinen verwinkelten Gassen und weihnachtlichen Plätzen. Unter einem gewaltigen Tannenbaum kann man zwischen zahlreichen Leckereien wählen oder den Handwerkern bei ihrer Arbeit über die Schulter gucken. An rund 150 Ständen findet auf dem Roncalliplatz handgefertigtes Holzspielzeug, Weihnachtsschmuck aus Künstlerhand, Dom-Spekulatius und vieles mehr. In der Mitte des Marktes ist ein gewaltiger 25 m hoher Weihnachtsbaum platziert. Lassen sie sich verzaubern von den Düften und Stimmungen der Vorweihnachtszeit. Es ist bald wieder Weihnachten.


03.12. - 04.12.2022 (2 Tage)
mehr Infos
143 €
Busreisen

Sommerfrische auf Insel Usedom

im ältesten Seebad

Swinemünde, die polnische Stadt an der Ostsee, ist die größte Stadt und erste Seebad auf der Insel Usedom. An der Kilometer langen Promenade findet man Restaurants, Geschäft, Kaffees und Kneipen. Seit Grenzöffnung ist es möglich am Strand von Swinemünde bis nach Ahlbeck ohne Grenzkontrolle zu gelangen. Swinemünde zählt zu einen der beliebtesten Badeort an der polnischen Ostseeküste. Im Sommer finden viele regelmäßig kulturelle Veranstaltungen statt. Vom Leuchtturm hat man einen schönen Rundumblick auf Swinemünde. Abends kann man während des Strandspaziergangs schöne Sonnenuntergänge erleben.


06.08. - 13.08.2022 (8 Tage)
mehr Infos
ab 875 €
Adventsreisen

Christkindlesmarkt in Nürnberg

Deutschlands berühmtester Weihnachtsmarkt

„Das Städtlein aus Holz und Tuch“ Der Nürnberger Christkindlesmarkt verzaubert in jedem Jahr seine großen und kleinen Besucher. Mehr als 180 Holzbuden mit rot-weißen Stoffdächern, von den Markthändlern liebevoll eingerichtet und dekoriert, stehen zur Adventszeit auf dem Hauptmarkt und geben dem Christkindlesmarkt den Beinamen „Städtlein aus Holz und Tuch“. Die gut 200 Händler präsentieren ein bewusst traditionell gehaltenes Warenangebot: Nürnberger Lebkuchen, Früchtebrot, Back- und Süßwaren, typische Weihnachtsartikel wie Rauschgoldengel, Krippen, Christbaumschmuck sowie Kerzen, Spielzeug und Kunstgewerbe. Für die Stärkung während des Marktbummels dürfen natürlich die berühmten Nürnberger Rostbratwürste und der Glühwein nicht fehlen.


29.11. - 30.11.2022 (2 Tage)
mehr Infos
143 €
Starliner