Reise 25 | 11.06. - 17.06.2024 (7 Tage)

Naturpanorama Riesengebirge mit Schneekoppe

das Land des Rübezahls

Das idyllische Riesengebirge ist ein reizvolles Gebirge aus einer Mischung aus dichten Wäldern, Felslandschaften, zahlreichen Wasserfällen und viel Natur. Das Grenzgebirge zwischen Polen und Tschechien erreicht mit der Schneekoppe eine Höhe von 1.602 Metern. Dort in der Nähe befindet sich in fast 1400 m Höhe die Quelle der Elbe, einem der bedeutendsten europäischen Flüsse. Große Teile des Riesengebirges stehen als Biosphärenreservat unter dem Schutz der UNESCO. Allgemein bekannt sind die Sagen und Märchen um den Berggeist Rübezahl, der im Riesengebirge seine Heimat hat.

Unsere Leistungen

• Fahrt im modernen Reisebus von Trümner Reisen
• Frühstück am Tag der Anreise im Bus
• 6x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
• Zimmer mit DU/WC/TV
• 6x Halbpension als Buffet
• Hotel in Spindlermühle
• 1x Ausflug Aderbacher Felsenstadt mit Reiseleitung
• 1x Ausflug Schneekoppe mit Reisleitung
• 1x Ausflug Elbpuelle mit Reiseleitung
• 1x Ausflug Harrachov mit Reiseleitung
• alle Ausflüge ohne Eintritt
• Kurtaxe

Reise 25
11.06. - 17.06.2024
Reisepreis: 864 € pro Person
Einzelzimmerzuschlag: 120 € Reiserücktrittsversicherung: 50 €


Frühzeitige Anmeldung erbeten



Tour Programm

1. Tag

Abfahrt am Morgen über die Autobahn Eisenach, Chemnitz, Dresden in die Tschechische Republik zum Hotel in Spindlermühle (Spindleruv Mlýn).

2. Tag

Nach dem Frühstück fahren Sie in die bekannte Felsenstadt bei Adersbach und Weckelsdorf (Adrspasské skály, skalni mésto). Diese ausgedehnten Sandsteinkomplexe sind durch die Verwitterung seltsam geformte Felsentürme, die bis 40 m hoch sind und in ein Labyrinth von Schluchten aufgelöst ist. Am Nachmittag machen Sie noch einen Halt in Trautenau (Trutnov). Sehenswert ist vor allem das historische Stadtzentrum. Dazu gehören z.B. der Rübezahlbrunnen, die barocke Pestsäule der hlg. Dreifaltigkeit und das Rathaus. Anschließend zurück zum Hotel.

3. Tag

Heute fahren Sie zur Schneekoppe die höchste Erhebung im Riesengebirge mit 1602 m ü. M. Ab Petzer (Pec) geht es mit dem Sessellift hinauf, wo sie einen schönen Ausblick über das gesamte Gebiet haben. Über den Gipfel verläuft die Staatsgrenze zwischen der Volksrepublik Polen und der Tschechischen Republik. Auf dem Gipfel stehen auf der polnischen Seite die Wetterstation mit Baude und die Laurentiuskapelle (Kaplica św. Wawrzyńca). Auf der tschechischen Seite steht ein Postamt. Nachmittags geht es durch das Rübezahltal weiter nach Trautenau (Trutnov), wo Sie noch einen kleinen Stadtbummel unternehmen. Anschließend zurück zum Hotel.

4. Tag

Der heutige Ausflug bringt Sie zur Elbquelle. Sie fahren zur Goldhöhe mit einer kleinen Wanderung über die Elbwiesen zur Elbquelle mit Ausblick auf die Kämme der Schneekoppe. Der Nachmittag steh Ihnen in Spindlermühle zur freien Verfügung.

5. Tag

Heute gibt es eine Rundfahrt. Besuchen Sie die ältesten Böhmischen Glashütte in Harrachsdorf (Harrachov). Die Stadt ist auch durch den Wintersport Welt bekannt. Am Nachmittag besuchen Sie Hohenelbe (Vrchlabí). Ein kleiner Spaziergang durch den Schlosspark zum Gendorfer Schloss und entlang der Hauptstraße mit vielen kleinen Läden.

6. Tag

Der heutige Tag führt Sie nach Reichenberg (Liberec) in das Isergebirge. Nordböhmisches Museum, Villen, Universitätsviertel und Kaiserbad sind eine Augenweide. Kleine Kopie des Wiener Rathauses und interessante Geschichte der Textilindustrie Manchester des Osten gibt es auch noch. Am Nachmittag Auffahrt mit dem Bus auf den Jeschken (Ješted) zum Ausblick auf das böhmische Mittelgebirge. Böhmisches Paradies-Friedrichswald/Bedrichov-Isergebirge und Reichenberger Tal.

7. Tag

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Schon gesehen?

Busreisen

Nordfriesland mit Sylt und Altes Land

Halligenwelt, Insel Föhr und Insel Sylt

Nordfriesland, das Marschland im Westen Schleswig-Holsteins wird durch Deiche von der Nordsee gegen Sturmfluten und Überschwemmungen geschützt. Vor den Deichen erstreckt sich das Watt, ein 5 bis 30 Kilometer breiter Bereich. Der Küste vorgelagert sind die nordfriesischen Inseln. Sylt, Amrum und Föhr und die Marschinseln Nordstrand, Pellworm und die Halligen.


13.09. - 17.09.2024 (5 Tage)
mehr Infos
698 €
Busreisen

Zu den Filmschauplätzen des Bergdoktors

in die Heimat der beliebten Fernsehserie am Wilden Kaiser

Der Wilder Kaiser ist Schauplatz der bekannten Fernsehserie “Der Bergdoktor”. Jedes Jahr wird für die neue Staffel vor Ort gedreht. Die vier Kaiser-Orte Ellmau, Going, Scheffau und Söll beheimaten dabei viele bekannte Drehorte wie zum Beispiel den Hof der Familie Gruber, die Praxis des Bergdoktors, den Gasthof Wilder Kaiser und den Hintersteiner See.


21.05. - 25.05.2024 (5 Tage)
mehr Infos
635 €
Busreisen

Urlaub in Istrien

die Perle Kroatiens

Eine echte Traumreise, tief eingeschnittene Buchen, unzählige Inseln und romantische Städte prägen die Region. Uferpromenaden, gepflegte Parks und wilde Natur im Hinterland bieten Ihnen einen erholsamen und abwechslungsreichen Urlaub.

noch einmal Sonne tanken


02.10. - 10.10.2024 (9 Tage)
mehr Infos
999 €
Starliner